Minnie Rosa Bebb

Minnie Rosa Bebb war eine englische Malerin. Sie wurde 1857 in Stratford-upon-Avon in der Grafschaft Warwickshire geboren. Ihr Vater war der Maler James Bebb.

Minnie Rosa Bebb | Kittens Playing

Minnie Rosa Bebb – Erfolge als Tiermalerin

Anzeige

Sie studierte an der Bath School of Art and Design und an der Tiverton Schools of Art. Bebb wurde bekannt durch ihre akribischen Darstellungen von Haustieren, insbesondere von Katzen und kleinen Hunden. Königin Victoria kaufte einige ihrer Werke für ihre privaten Räume im Osborne House und in Balmoral Castle. Bebb wurde auch in den Vereinigten Staaten populär. Neben den Tierdarstellungen entstanden auch bukolische Szenen. Durch ihren guten kaufmännischen Sinn war sie eine Pionierin in der Produktion von Kunstkarten und Postkarten. Sie arbeitete ihr ganzes Leben lang und stellte bis zu ihrem Tod aus. Die Künstlerin starb 1938 im Alter von 80 Jahren in London.

Startseite | Impressum | Datenschutz