Maria Brooks

Maria Brooks war eine englische Malerin. Sie wurde 1837 in Staines, Middlesex, England geboren.

Maria Brooks | Good Friends

Maria Brooks – Ausbildung

Anzeige

Über die Malerin ist nur wenig bekannt. Brooks studierte in London an der South Kensington School und an der Royal Academy School. 1881 zog sie nach Kanada. Dort eröffnete die Malererin im Hotel Windsor in Montreal ein Studio. Ab 1886 arbeitete sie erfolgreich in Quebec City. 1889 und 1900 verließ sie Kanada für kurze Aufenthalte in New York. Sie war Mitglied der American Watercolour Society, der Society of British Artists, der Royal Academy (1869-90), der Art Association of Montreal (1883-92), der Royal Canadian Academy (1885-86), der Ontario Society of Artists und der Brooklyn Art Association. Die Künstlerin starb 1913 in New York.

Startseite | Impressum | Datenschutz