Charles Christian Nahl

Charles Christian Nahl entstammte einer deutschen Künstlerfamilie, er wurde 1818 in Kassel geboren.

Charles Christian Nahl | Girl with Dog

Charles Christian Nahl – Werdegang als Maler

Nahl studierte an der Kasseler Akademie, bevor er 1846 mit seiner Familie und seinem Freund, dem Fotografen Frederick August Wenderoth (1819-1884) nach Paris übersiedelte. In Paris studierte er mit Paul Delaroche und Horace Vernet. Er stellte seine Werke im renommierten Pariser Salon aus. Zu Beginn der Französischen Revolution wanderte er aus nach Amerika. In Kalifornien versuchte er zuerst sein Glück als Goldsucher, doch der finanzielle Erfolg blieb aus. 1852 eröffnete er in San Francisco ein Atelier und etablierte sich als einer der angesehensten Maler Kaliforniens. Der Künstler schuf Szenen aus dem Leben der Goldsucher und Bergarbeiter, aber er war auch als Porträtmaler sehr erfolgreich. Der Künstler starb 1878 in San Francisco an Typhus.

Startseite | Impressum | Datenschutz